Suche anpassen

Hauptamtliche Lehrkraft (m/w/d) für die Lausitzer Rettungsdienstschule

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH • Cottbus

Bild zur Stelle Hauptamtliche Lehrkraft (m/w/d) für die Lausitzer Rettungsdienstschule

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Gesundheit / Pflege
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Entwickeln
  • Gestalten
  • Organisieren
  • Schulen/Trainieren
  • Dokumentieren
Arbeitszeit: 40 Std./ Woche
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Sie wollen in einem motivierten Team arbeiten und sich fachlich weiterentwickeln? 

Dann suchen wir Sie als

Hauptamtliche Lehrkraft (m/w/d) für die Lausitzer Rettungsdienstschule

Es erwartet Sie ein motiviertes Team, welches innovative und qualitativ hochwertige Aus- Fort und Weiterbildungen für die Mitarbeiter des Rettungsdienstes und der Leitstellen in Südbrandenburg aufbauen und künftig anbieten möchte. Sie können die aktuellen Entwicklungsprozesse innerhalb der Notfallsanitäterausbildung aktiv mitgestalten.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Sie führen den berufstheoretischen und berufspraktischen Unterricht in der Notfallsanitäterausbildung und innerhalb der Qualifizierung zum/zur Rettungssanitäter/in durch.
  • Sie gestalten und entwickeln präklinische Fort- und Weiterbildungsformate.
  • Sie übernehmen die Praxisbegleitung innerhalb der Notfallsanitäterausbildung im Carl-Thiem-Klinikum, in den Kooperationskrankenhäusern und externen Einrichtungen.
  • Die Mitarbeit im curricularen Entwicklungsprozess gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Zudem sind Sie zuständig für die Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Evaluation der Ausbildung.

Für fachliche Fragen steht Ihnen gern Frau Märten (Programm- Managerin- Qualifizierung Notfallsanitäter) oder M.Ed. Jens Hoppenz (Schulleiter Rettungsdienstschule) unter der Rufnummer 0355 – 46 3256 oder per Email: rettungsdienstschule@ctk.de zur Verfügung.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen die Allgemeine Hochschulreife sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung als Notfallsanitäter
  • Idealerweise bringen Sie Berufserfahrung im Rettungswesen mit
  • Ein Nachweis bzw. die Bereitschaft zur Erlangung eines Master-Abschlusses, aufbauend auf einem entsprechenden Bachelor-Abschluss, der zur Lehre im jeweiligen Gesundheitsberuf befähigt rundet ihr Profil ab
  • Sie haben die Bereitschaft und Fähigkeit zur Arbeit mit jungen Menschen
  • Sie sind teamfähig und bringen für diese Tätigkeit Eigeninitiative, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein mit

Kontakt:

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: ÄD_La_2020_307. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3246 oder unter bewerbungen@ctk.de Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unsere Homepage.

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH | Recruiting Team |Thiemstraße 111 | 03048 Cottbus

Arbeitsort(e):
  • Thiemstraße 111 - 03048 Cottbus

Gehalt (brutto): TV CTK
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Notfallsanitäter/Notfallsanitäterin
  • Praxisanleiter/Praxisanleiterin für Notfallsanitäter
EDV-Kenntnisse:
Berufserfahrung: 1-3
notwendiger Schulabschluss: Abitur

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Gesundheitsmaßnahmen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Weiterbildung
  • Pausenversorgung
  • Betriebs-Kita
Logo: Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH

Firmenangaben:

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Thiemstraße 111
03048 Cottbus

www.ctk.de

Ansprechpartner:

Frau Melanie Lange-Fürkus
0355/ 463246

bewerbungen@ctk.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-niederlausitz.de/13959.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen)
Nicht das Richtige?