Suche anpassen

Referent Risiko- und Vertriebscontrolling (m/w/d)

SWH Gruppe - Unternehmensverbund VBH, Lauitzbad, Lausitzhalle, VGH, BBH • Hoyerswerda


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Controlling / Rechnungswesen / Finanzen
Beschäftigungsart: Vollzeit oder Teilzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Kalkulieren
  • Kontrollieren
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Die Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH (VBH) ist ein Tochterunternehmen der SWH, Städtische Wirtschaftsbetriebe Hoyerswerda GmbH und gehört zu einem dynamischen Verbund von Unternehmen im Besitz der Stadt Hoyerswerda. Sie zählt 130 Mitarbeiter und hat einen Jahresumsatz von ca. 54 Mio. EUR. Die VBH sorgt für die umweltgerechte Wiederaufbereitung des Abwassers und versorgt Einwohner und Industriekunden aus Kommune und Umland mit Strom, Gas, Fernwärme und Trinkwasser. Das Versorgungsgebiet umfasst ca. 32.000 Einwohner.

Das VBH-Team, versteht sich als Motor für einen erfolgreichen Strukturwandel mit nachhaltigen Lösungen für die Energiewende in der Lausitz. Mit Engagement und Leidenschaft bereiten diese Investitionen in klimaneutrale Erzeugungsanlagen, E-Mobilität und Digitalisierung vor. Bereits heute entwickelt die VBH innovative Dienstleistungen für die Energie- und Trinkwasserversorgung, Abwasserentsorgung und Fernwärme von morgen. Der Schlüssel dafür ist ein starkes Team.

 Ihr Aufgabenbereich als Referent Risiko- und Vertriebscontrolling (m/w/d):

  • Verwendung und Fortschreibung des Risikohandbuches für Beschaffung und Vertrieb auf Basis des Marktgeschehens und sich verändernder Rahmenbedingungen
  • Aufbereitung und Weiterverarbeitung von Vertriebskennzahlen sowie spezifischer Kennzahlen aus Bezugs- und Absatzverträgen
  • Angebots- und Produktkalkulation für Strom und Gas in enger Abstimmung mit Vertrieb, Marketing und kaufmännischem Bereich
  • Bereitstellung und Weiterverarbeitung von Hochrechnungsdaten für das vertriebliche Berichtswesen
  • Verantwortung für den vertrieblichen Anteil innerhalb der Unternehmensplanung (Jahresplanung, Mittel- u. Langfristplanung)
  • Überprüfung und Bewertung der Konformität von Handelsgeschäften auf Grundlage aktueller Rechtsvorschriften
  • Mitarbeit im Risikokomitee sowie Vor- und Nachbereitung von Risikokomitee-Sitzungen
  • Erstellung von gesetzlichen/behördlichen Zuarbeiten
  • Vertragscontrolling von Bezugs-, Absatz- und Dienstleistungsverträgen
Arbeitsort(e):
  • Straße A, Nr. 7 - 02977 Hoyerswerda

Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH
Straße A, Nr. 7
02977 Hoyerswerda


Gehalt (brutto): Keine Angaben
Lohnart: keine Angabe

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Vertriebscontroller/Vertriebscontrollerin
EDV-Kenntnisse: Sichere Kenntnisse im MS-Office, vorrangig Excel
Berufserfahrung: 1-3

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Zuschüsse für Sportverein, Fitnessstudio o.ä.
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Home Office/Remote Work
Sonstiges: • Eine leistungsgerechte Entlohnung nach Tarif sowie attraktive betriebliche Zusatzleistungen
• Einen regionalen Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive
• Qualifizierte und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine sehr gute Einarbeitung und ein Team, mit dem die Zusammenarbeit Spaß macht
• 30 Tage Urlaub
• Kostenfreie Getränkeversorgung sowie Essenzuschuss für konzerneigene Kantine

Logo: SWH Gruppe - Unternehmensverbund VBH, Lauitzbad, Lausitzhalle, VGH, BBH

Firmenangaben:

SWH Gruppe - Unternehmensverbund VBH, Lauitzbad, Lausitzhalle, VGH, BBH
Hoyerswerda
02977 Hoyerswerda

www.swh-hy.de/karriereportal/

Ansprechpartner:

Ansprechpartner Frau Sandra Zebisch
Frau Sandra Zebisch
sandra.zebisch@swh-hy.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-niederlausitz.de/34327.

Bewerbung
Firmenprofil

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?